Honigkuchen

mit goldklarem Langnese Sommerblütenhonig

0
Mit deinen Liebsten teilen:
Schwierigkeitsgrad Einfach
40
Minuten Gesamtzeit
30
Minuten Zubereitungszeit
kcal pro Person
  • 550 g Langnese Honig Sommerblüte goldklar®

  • 250 g Zucker

  • 2 Eier

  • 200 g weiche Butter

  • 1,2 kg Mehl

  • 1 Päckchen Backpulver

  • 1 Päckchen fertiges Lebkuchengewürz

  • 30 g Kakaopulver

  • Glasur

  • 180 g Puderzucker

  • 2 frische Eiweiß

  • Zitronensaft

1

Backofen auf 175 °C vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen. Langnese Honig Sommerblüte goldklar im Wasserbad flüssig werden lassen.

2

Zucker und Eier schaumig rühren. Weiche Butter dazugeben.

3

Mehl mit Backpulver vermischen. Eimasse, Langnese Honig Sommerblüte goldklar, Lebkuchengewürz und Kakao dazugeben und zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Wenn der Teig zu trocken ist, ein klein wenig Milch zugeben.

4

Teig 1⁄2 cm dick ausrollen und rechteckige Lebkuchen ausstechen oder sauber ausschneiden. Auf das vorbereitete Backblech legen und im vorgeheizten Ofen 15 bis 20 Minuten backen.

5

Puderzucker mit Eiweiß und Zitronensaft glatt rühren und die noch warmen Lebkuchen damit überziehen.

Studiobild Langnese Sommerblütenhonig goldklar im Glas

In sonnenverwöhnten Landschaften im sorgsamen Umgang mit Natur und Bienen gewonnen: Erleben Sie die aromatische Süße von Langnese Sommerblütenhonig goldklar®.

Zum Produkt

Mit so viel Liebe und feinem Langnese Honig gemacht – das reicht für zwei