Rüblikuchen mit Honig-Frosting

mit flüssigem Langnese Bio-Blütenhonig

1
Mit deinen Liebsten teilen:
Schwierigkeitsgrad Einfach
150
Minuten Gesamtzeit
70
Minuten Zubereitungszeit
500
kcal pro Person
  • 400 g + 125 g Möhren

  • 120 g getrocknete Aprikosen

  • 80 g Mehl

  • 80 g Speisestärke

  • 2 TL Backpulver

  • 1 TL gemahlener Zimt

  • 8 Eier (Gr. M)

  • 1 Prise Salz

  • 200 g + 2 EL + 2 EL Langnese Bio-Blütenhonig goldklar

  • Abgeriebene Schale von 1 Bio-Zitrone

  • 400 g gemahlene Mandeln (mit Haut)

  • Fett und Semmelbrösel für die Form

  • 250 g zimmerwarme Butter

  • 150 g zimmerwarmer Doppelrahm Frischkäse

  • 20–25 g gehackte Pistazienkerne

  • Backpapier

1

Für die Kuchenmasse 400 g Möhren putzen, waschen, schälen und fein raspeln. Aprikosen in kleine Würfel schneiden. Mehl, Speisestärke, Backpulver und Zimt mischen und in eine Schüssel sieben. Eier trennen, Eiweiß und Salz steif schlagen. Eigelb und 200 g Langnese Bio-Blütenhonig goldklar dick-cremig schlagen. Nacheinander Zitronenschale, Möhren, Aprikosen, Mehlmischung und Mandeln jeweils kurz unterrühren. Eischnee in 2–3 Portionen unterheben.

2

Kastenkuchenform (30 cm lang, 2 l Inhalt) fetten und mit Semmelbröseln ausstreuen. Boden mit einem Streifen Backpapier auslegen, der an den kurzen Formseiten über den Rand heraussteht. Teig in Form geben, glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen, 2. Schiene von unten (E-Herd: 175 °C/Umluft: 155 °C) ca. 70 Minuten backen. Kuchen in der Form ca. 1 Stunde abkühlen lassen, dann aus der Form lösen, Backpapier abziehen und auskühlen lassen.

3

Zum Verzieren 125 g Möhren putzen, waschen, schälen, fein raspeln und in einem sauberen Küchentuch gut ausdrücken. Auf einen Teller geben und mit den Fingern oder einer Gabel auflockern. Butterstückchen cremig-weiß schlagen. 2 EL Langnese Bio-Blütenhonig goldklar unterschlagen. Frischkäse kurz glatt rühren, dann esslöffelweise unter die Butter rühren. Kuchen mit Frosting rundherum einstreichen und mit Möhrenraspeln und Pistazien bestreuen. Kurz vor dem Servieren mit 2 EL Langnese Bio-Blütenhonig goldklar beträufeln und in Scheiben schneiden.

Studiobild Langnese Bio-Blütenhonig flüssig im Glas

Im besonders sorgsamen Umgang mit den Bienen und der Natur, gewinnen unsere Imkerinnen und Imker diesen fruchtig-milden Bio-Blütenhonig.

Zum Produkt

Mit so viel Liebe und feinem Langnese Honig gemacht – das reicht für zwei