Süße Schlemmereien

Schwarzwälder-Honig-Trifle

6 Portionen

  • Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten
  • Wartezeit: ca. 30 Minuten

leicht 50 Min
kcal 520 pro Person

Zutaten

  1. 1 Glas (720 ml) Kirschen

  2. 1 Päckchen Soßenpulver "Vanille-Geschmack" (zum Kochen)

  3. 1 Zimtstange

  4. 50 g Zartbitter-Schokolade

  5. 250 g Mascarpone

  6. 200 g Schmand

  7. 4 EL Milch

  8. 50 g Schoko-Cookies

  9. 8 EL Langnese Wildblütenhonig

Zubereitung

  1. Kirschen in ein Sieb gießen, Saft in einem Topf auffangen. Saft, bis auf 4 EL, und Zimtstange aufkochen. Übrigen Saft, 2 EL Honig und Soßenpulver glatt rühren. In den kochenden Saft rühren, aufkochen und ca. 1 Minute köcheln. Von der Herdplatte nehmen. Kirschen dazugeben. Kühl stellen.

  2. Schokolade hacken. Mascarpone, Schmand, Milch und 6 EL Honig mit den Schneebesen des Handrührgerätes kurz aufschlagen. Schokolade unterheben. Kekse zerbröseln.

  3. Abgekühlte Kirschen, bis auf 4 EL, in 6 Gläser (à ca. 300 ml) verteilen. Creme daraufschichten. Mit Keksbröseln bestreuen und mit übrigen Kirschen verzieren.