Hauptgerichte

Riesengarnelen in scharfer Honigsauce

4 Portionen

mittel 30 Min
kcal 265 pro Person

Zutaten

  1. 1 kleines Stück Ingwer

  2. 3 EL Limettensaft

  3. Salz

  4. 500 g küchenfertige Riesengarnelen

  5. 1 Knoblauchzehe

  6. je 1 rote und gelbe Paprikaschote

  7. 200 g Zuckerschoten

  8. 1-2 rote Chilischoten

  9. 2 EL Pflanzenöl

  10. 250 ml Gemüsebrühe

  11. 2 EL Tomatenmark

  12. 5 EL Langnese Sommerblüten-Honig

  13. 5 EL Sojasauce

  14. frisch gemahlener Pfeffer

  15. 1 EL Speisestärke

Zubereitung

  1. Ingwer schälen, fein reiben, mit Limettensaft und etwas Salz verrühren und mit den Riesengarnelen vermischen. Knoblauchzehe abziehen und zerdrücken. Paprikaschoten halbieren, putzen, waschen und in Spalten schneiden. Zuckerschoten putzen, waschen und schräg halbieren. Chilischoten aufschlitzen, Kerne entfernen, waschen und fein hacken.

  2. Öl in einer Pfanne oder Wok erhitzen, Knoblauch und Chili unter ständigem Rühren andünsten, Paprika und Riesengarnelen zugeben und kurz mitdünsten. Zuckerschoten zugeben, mit Brühe ablöschen und Tomatenmark, Sommerblütenhonig und Sojasauce unterrühren.

  3. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit in Wasser angerührter Stärke binden. Dazu schmeckt Kerbel-Basmati-Reis.