Hauptgerichte

Knusprige Honig-Kartoffeln

4 Portionen

leicht 50 Min
kcal 315 pro Person

Zutaten

  1. 750 g kleine Kartoffeln

  2. 4 EL Olivenöl

  3. 1 kleine Zwiebel

  4. 3 Knoblauchzehen

  5. 5 EL Langnese Sommerblüten-Honig

  6. 2 EL Tomatenmark

  7. 2 EL Rosmarinnadeln

  8. 2 EL gehackter Thymian

  9. Meersalz

  10. frisch gemahlener Pfeffer

  11. Muskatnuss, gemahlen

Zubereitung

  1. Kartoffeln gründlich waschen und der Länge nach halbieren. Backblech mit einem Esslöffel Olivenöl einstreichen und Kartoffeln mit der Schnittfläche nach oben auflegen. Elektro-Backofen auf 220 Grad vorheizen.

  2. Zwiebel abziehen, fein hacken, Knoblauchzehen abziehen, zerdrücken und beides im restlichen erhitzten Olivenöl andünsten. Sommerblütenhonig, Tomatenmark und Kräuter unterrühren und pikant mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

  3. Kartoffeln gleichmäßig mit der Masse bestreichen und ca. 30 Minuten garen (Elektro- und Erdgasbackofen 220 Grad/Stufe 5, Umluft 200 Grad). Nach der Hälfte der Garzeit mit Alufolie abdecken. Nach Wunsch mit Salat garniert servieren und eine Sauerrahm-Creme dazu reichen.