Hauptgerichte

Honig-marinierte Hähnchenbrust

4 Portionen

leicht 20 Min
kcal 379 pro Person

Zutaten

  1. 4 Hähnchenbrustfilets (à ca. 150 g)

  2. 2 Knoblauchzehen

  3. 5 EL Olivenöl

  4. 2 TL gehackter Oregano

  5. 6 EL Langnese Sommerblüten-Honig

  6. 1 TL abgeriebene Zitronenschale

  7. Salz

  8. frisch gemahlener Pfeffer

  9. 1 EL Pflanzenöl

Zubereitung

  1. Hähnchenbrustfilets trocken tupfen. Knoblauchzehen abziehen, zerdrücken, mit Olivenöl, Oregano, Sommerblütenhonig und Zitronenschale verrühren und mit Salz und Pfeffer pikant abschmecken.

  2. Hähnchenbrustfilets mit der Marinade bestreichen und abgedeckt ca. zwei Stunden kalt stellen.

  3. Öl in einer Grillpfanne erhitzen, Hähnchenbrustfilets von beiden Seiten ca. sieben Minuten goldbraun braten oder nach Wunsch auf dem Grill garen. Dazu schmecken mit Reis gefüllte Grilltomaten und knuspriges Baguette.