Backen mit Honig

Honig Churros

mittel ca. 20 Minuten

Zutaten

  1. Für den Teig:

  2. 6 EL Langnese Flotte Biene Wildblütenhonig

  3. 60 g Butter

  4. 250 ml Wasser

  5. 1 Prise Salz

  6. 200 g Mehl

  7. 4 Eier

  8. 1 TL Vanilleextrakt

  9. Sonstiges:

  10. Sonnenblumenöl zum Frittieren

  11. Zimt und Zucker zum Wälzen

Zubereitung

  1. 6 EL Langnese Flotte Biene Wildblütenhonig, Wasser, Butter und 1 Prise Salz in einem Topf erhitzen.

  2. Anschließend 200 g Mehl hinzugeben und mit einem Kochlöffel zu einer homogenen Masse vermengen. Den Teig ca. 1 bis 2 Minuten abbrennen.

  3. Der Teig wird nun in eine separate Schüssel zum Abkühlen gelegt.

  4. Nach dem Abkühlen 1 Ei nach dem Anderen hinzugeben. Die Masse so lange kneten, bis ein glänzender
    und zäher Teig entsteht. Dies kann einige Minuten dauern.

  5. Der Teig wird anschließend in einem Spritzbeutel mit großer Sterntülle gegeben. Lange Stränge in ca. 170 °C heißes Frittierfett spritzen und mit Schere oder Messer abschneiden. Die Churros etwa 2 bis 4 Minuten bräunen und auf einem Küchenpapier abtropfen lassen.

  6. Anschließend in Zimt-Zucker wälzen.