Magazin

Husten, Heiserkeit und Halsschmerzen

8. November 2018

Erkältungssaison? Diese Rezepte mit Honig helfen Ihnen wieder auf die Beine.

Ingwer-Honig-Trank
Frischen Ingwer schälen, fein hacken und zusammen mit Fencheltee ziehen lassen. Lauwarm abgekühlt mit einem Löffel Langnese Honig schluckweise trinken.

Zwiebel-Trunk
Einige große Zwiebeln schälen und in Scheiben schneiden. 1 Stunde in 1 Liter Wasser köcheln lassen, durch ein Sieb gießen und auf unter 40 Grad abkühlen lassen. 250 g Honig zugeben. Stündlich langsam 1 Likörglas trinken.

Rettich-Schluck
1 großen, schwarzen Rettich aushöhlen. Das Innere fein raspeln, mit Honig vermischen, wieder in den Rettich füllen und stehen lassen. Der Honig zieht den Saft heraus. Davon alle 2 bis 3 Stunden einen Esslöffel langsam im Mund zergehen lassen. Jeden Tag neu zubereiten.


Bei Halsschmerzen


Honigspülung

Mehrmals täglich mit einer Mischung aus warmem Wasser und Langnese Honig gurgeln und spülen. Hierzu einfach einen Esslöffel Honig in einem Glas warmem Wasser auflösen.

Honigsüße Kräutermischung
2 Teile getrocknete Salbeiblätter mit je 1 Teil Kamille und Thymian mischen. 1 gehäuften Teelöffel der Kräutermischung in einem Glas mit heißem Wasser aufbrühen, 10 Minuten ziehen lassen und absieben. Mit 1 bis 2 Esslöffel Honig und dem Saft von einer Zitrone vermischen. Löffelweise gurgeln und anschließend schlucken.